w

Leitziele

K ZEPTANZ
N GSFREUDE
A TIVITÄT
P EKTVOLLER UMGANG
P ARENZ
E RTEERZIEHUNG
R ANZ
T WORTUNG
S EFÖRDERUNG
B STVERANTWORTUNG
U RLIEBE
S TÜTZUNG
C HAFT
H EITSERZIEHUNG

„Wer das erste Knopfloch verfehlt, kommt mit dem Zuknöpfen nicht zurecht.“

(Goethe)
Werteerziehung:
An unserer Schule werden klassenintern Unterrichtsmethoden und Rituale durchgeführt, die zur Werteerziehung beitragen.
Durch eine Vielzahl an Aktionen, Ritualen, Maßnahmen und Angeboten tragen wir zu einer fundierten Werteerziehung an unserer Schule bei.
• Patenkind,
• Kinder laufen für Kinder

Gemeinschaft:
Vielfältige Kooperationen und Angebote lassen Gemeinschaft entstehen und erfahren.
• Schullandheimaufenthalte
• Schulradio und Schülerzeitung
• Kooperation mit Kindergärten
• Kooperation mit weiterführenden Schulen
• Vielfältige Unterrichtsgänge und Ausflüge
• Klassen- und Schulfeste
• Gemeinsame Feste mit dem SBZ

Respektvoller Umgang:
Die Erziehung zu einem respektvollen Umgang miteinander liegt uns am Herzen.
• „Ziel der Woche“
• „Giraffensprache“ (gewaltfreie Kommunikation)
• Schulverfassung
• Klassenregeln
• Pausentröster
• Schülersprechstunden

Leseförderung
Die Leseförderung ist uns ein zentrales Anliegen.
• schuleigene Bibliothek in Kooperation mit der Mittelschule
• Antolin
• Klassenlektüren
• Kooperation mit der Stadtbibliothek
• Onilo
• Lesepatin

Selbstverantwortung:
Die Erziehung zum selbstständigen Lernen stärken wir in unserem Unterricht.
• Wochenplanarbeit
• Freiarbeit
• offene Unterrichtsformen
• Projekte

Mitverantwortung:
Die Schüler übernehmen im Schulalltag kleine Aufgaben und tragen somit Verantwortung.
• Klassendienste
• Pausendienste
• Klassenrat
• Schulhausgestaltung
• Klassensprecherversammlung

Toleranz und Akzeptanz:
Wir gestalten eine Schule für alle, in der sich jeder wohlfühlen kann und niemand ausgeschlossen wird.
• Trachtentag
• Fest der Kultur

Unterstützung
Bei uns werden leistungsschwache und leistungsstarke Schüler in allen Jahrgangsstufen gefördert.
• Deutsch- Förderunterricht
• Helfersysteme in den Klassen
• Klassenübergreifender Unterricht
• Leistungsdifferenzierter Unterricht
• Vorkurs Deutsch
• Lesepatin

Naturliebe:
Unsere Schule ist von großen Grünflächen umgeben, die den Kindern vielfältige Möglichkeiten zum Kennenlernen der Natur bieten.
• Schulgarten
• Ausflug zu Wald und Wiese

Bewegungsfreude:
Durch verschiedene Angebote sollen die Schüler Freude an der Bewegung erfahren.
• Schwimmunterricht
• Sport AG
• Mädchenfußball
• Teilnahme an Sportwettbewerben
• Eislaufen und Schlittenfahren im Winter
• Rückenschule
• Sport AG
• Bewegungspausen im Unterricht
• Kinder laufen für Kinder

Gesundheitserziehung:
Eine gesunde Ernährung und eine Wertschätzung der Lebensmittel sind uns sehr wichtig.
• gemeinsame Frühstückspause im Klassenzimmer
• Schulobst
• Marktbesuch
• Gesundheitstag

Kreativität:
Die Schüler haben bei uns die Möglichkeit phantasievoll und gestalterisch aktiv zu werden.
• kreatives Schreiben
• Teilnahme an Schreibwettbewerben
• „KIDS- Projekt“
• Schulhausgestaltung
• Projektwoche im Sommer

Transparenz:
Wir möchten, dass unsere Arbeit für alle Schüler und Eltern transparent und nachvollziehbar ist.
• Elternabende und Stammtische
• Sprechstunden
• Öffentlichkeitsarbeit
• Tag der offenen Tür

nach oben