Verkehrspuppenbühne

Verkehrspuppenbühne

Auch in diesem Jahr fand die Verkehrspuppenbühne der Münchner Polizei bei uns statt.

Kunstausstellung 2017

Kunstausstellung 2017

Das ganze Jahr über entstanden im Kunstunterricht der 4a die schönsten und interessantesten Werke. In einer Abschlussausstellung konnte man die Arbeiten dann auch entsprechend bewundern!

Die Schüler luden ihre Eltern, Großeltern und Geschwister ein und bereiteten alles für den besonderen Tag vor. Es wurden Schnittchen geschnitten, Flyer gestaltet und Getränke vorbereitet. Die Kinder teilten sich in Gruppen ein und gestalteten die Prçsentationen der einzelnen Werkgruppen: Die Arbeiten wurden gehängt oder (aus)gestellt und natürlich bereitete jede Gruppe auch ein paar Worte vor.

Die Ausstellung war gut besucht! Zu bestaunen gab es dann Stop-Motion-Filme, fantasievolle Fahrradmodelle aus Draht, Holz und Knete, furchteinflößende Nachtvögel als Scherenschnitte, expressionistische Selbstporträts auf Leinwänden aus Schuhkarton, Daumenkinos, strukturierte Zeichnungen von Herbstlaub, im Moosgummidruck und Walzenexperiment erstellte Geburtstagskalender, grafische Zeichnungen von uns mit unserem Lieblingsgegenstand und nicht zuletzt Werkstatthefte, die in fotografische und ausdrucksstarke Selbstporträts eingebunden waren.

Das war ein schöner Abschluss der vierten Klasse!

Kinderlauf 2017

Kinderlauf 2017

Im Juli fand unser Spendenlauf „Kinder laufen für Kinder“ statt. Dieses Jahr haben wir Spenden für die Organisation „Ärzte der Welt “ gesammelt. Wir haben uns richtig angestrengt viele Runden zu laufen. Am Ende konnten wir uns an einem großen Obst- und Gemüsebüffet vom Elternbeirat stärken.

Gesundheitstag 2017

Viele Leckereien am Gesundheitstag

Gesundheitstag 2017

Dieses Jahr gab es auch wieder einen Gesundheitstag. Wir durften uns 10 verschiedene Leckereien von einem großen Buffet aussuchen. Im Klassenzimmer wurden dann unsere Teller mit Hilfe einer „Snack Ampel“ ausgewertet, wie „gesund“ unsere Auswahl wirklich ist. Wir haben gelernt, dass eine ausgewogene Mischung zwischen „gesunden“ und „nicht so gesunden“ Lebensmitteln bei der täglichen Ernährung wichtig ist.

Bundesjugendspiele 2016

Bundesjugendspiele 2016

Nachdem wir alle im Sportunterricht schon fleißig für die Bundesjugendspiele geübt hatten, war es endlich soweit. Neben den Stationen „Werfen“, „Sprint“ und „Springen“ gab es auch dieses Jahr wieder verschiedene „Spielestationen“ wie zum Beispiel Hulahoop oder Tauziehen. Die Bundesjugendspiele waren ein voller Erfolg. Es hat uns allen sehr viel Spaß gemacht. Am Ende hat jeder von uns in den Klassen eine Urkunde bekommen.

Fasching 206

Faschingsfeier 2016

Am Freitag, den 05. Februar ist wieder mal für die Mädchen und Jungen unserer Grundschule ein ganz besonderer Tag. Alle Klassen feiern gemeinsam von 9.30 bis 11 Uhr im Spiel- und Begegnungszentrum (SBZ) Fideliopark eine Faschingsparty. Prinzessinnen, Cowboys, Vampire und Co. können dann durch die Räume tanzen und jede Menge Spaß haben. Unter welchem Motto uns das SBZ dieses Jahr empfängt und welche verschiedenen Spielestationen aufgebaut werden, wird für uns noch eine schöne Überraschung sein.

Tag der offenen Tür

Tag der offenen Tür 2016

Auch in diesem Jahr öffnet die Grundschule an der Knappertsbuschstraße ihre Türen und lädt am Freitag, den 4. März interessierte Eltern und Großeltern ein, Schulluft zu schnuppern. In diesem Jahr startet der Tag mit einer Begrüßung durch die Rektorin Frau Homp. Im Anschluss daran hören alle eine Sendung des beliebten Schulradios „Radio Knappermaus“. Anschließend können die Eltern eine Unterrichtsstunde in der Klasse ihres Kindes miterleben. Auf dem Programm stehen die Fächer Deutsch, Mathematik, Kunst und Musik. Während der Pause können die Eltern dann Einblicke in die vielfältigen Arbeitsgemeinschaften, die für interessierte Kinder nachmittags von der Schule angeboten werden gewinnen. So präsentiert u.a. die Arbeitsgemeinschaft „Computer“ ihr Können, der letzte Auftritt der Theater AG kann als Filmaufnahme verfolgt werden und die Arbeitsgemeinschaft Medien verkauft die druckfrische Ausgabe der Schülerzeitung „Der Knapperkurier. Der Elternbereit sorgt wie jedes Jahr für das leibliche Wohl.

Trachtentag

Trachtentag

an der Grundschule an der Knappertsbuschstraße

Die Oktoberfestzeit ist in München eine besondere Zeit und traditionell auch die Zeit der Tracht.

Um den Kindern der Grundschule an der Knappertsbuschstraße das Phänomen der Wies’n und die damit verbundene bayerische Tradition näher zu bringen, veranstaltete die Schule einen Tag der „Tracht“. Die Mädchen und Buben präsentierten ihre Dirndls und Lederhosen, aber auch traditionelle Gewänder aus verschiedensten Ländern, wie z.B. Marokko, Vietnam und dem Iran konnten bewundert werden. Weiterhin standen unterschiedliche Aktionen in den einzelnen Klassenzimmern auf dem Programm. So ließen sich die Kinder der 4a eine bayerische Brotzeit schmecken. Aus einigen Klassen hörte man bayerische Volkslieder erklingen und Oktoberfestherzen wurden gebastelt. Die Drittklässler beschäftigten sich mit der Geschichte des Oktoberfestes und sind nun richtige „Wiesn- Experten“. Im Sportunterricht erfreuten sich die Schüler am Luftballonzielwurf, Kegelstemmen oder Schuhplatteln.

So war wurde der Tag der „Tracht“ ein kurzweiliger und interessanter Vormittag für die Grundschule an der Knappertsbuschstraße

Weihnachtsbasar 2015

Weihnachtsbasar 2015

Am 10.12.2015 fand unser jährlicher Weihnachtsbasar statt.

Die AG Theater begeisterte das sehr zahlreich erschienene Publikum mit dem Theaterstück „Weihnachten beim Maulwurf“. Auch die einzelnen Jahrgangsstufen hatten verschiedene Beiträge vorbereitet: Die ersten Klassen trugen fröhlich ein Weihnachtsgedicht über den Bratapfel vor, die zweiten Klassen sangen gemeinsam das Lied „Kling Glöckhen“ vor und begleiteten das Lied mit Glöckchen. Im Anschluss sangen die dritten Klassen „In der Weihnachtsbäckerei“. Die vierten Klassen erfreuten das Publikum mit dem „Rackedickeducke Lied“. Ein gemeinsames Lied „Schneeflöckchen Weißröckchen“ aller Schülerinnen und Schüler rundete die Eröffnung in der Turnhalle ab. Im Anschluss wurden verschiedene Bastelaktionen in den einzelnen Klassenzimmern angeboten. Der Elternbeirat sorgte mit heißen und kalten Getränken, Kuchen und Brezen für das leibliche Wohl.

Im Anschluss wurden verschiedene Bastelaktionen in den einzelnen Klassenzimmern angeboten.
Der Elternbeirat sorgte mit heißen und kalten Getränken,
Kuchen und Brezen für das leibliche Wohl.

Nikolausbesuch

Nikolausbesuch

an der Grundschule an der Knappertsbuschstraße

Am 6. Dezember rutschten in einigen Klassenzimmern die Schüler unruhig auf ihren Plätzen herum, da bereits der Besuch des Sankt Nikolaus erwartet wurde. So war die Spannung groß, als es laut an die Türe klopfte und endlich der Nikolaus in Begleitung zweier Engel ins Zimmer trat. Nach einer Runde Lob und Tadel für alle, bekamen die Schüler ein leckeres Nikolausgeschenk.

Känguru- Mathematikwettbewerb

Känguru- Mathematikwettbewerb

Der Känguru-Wettbewerb ist ein freiwilliger Mathematik-Test, an dem alle Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klassen teilnehmen können. Diesen Multiple-Choice-Test gibt es in über 60 Ländern weltweit. Dabei können die Kinder in vielen Rechen- und Knobelaufgaben Punkte sammeln. Am Ende des Schuljahres werden dann besondere Leistungen geehrt.

Alle Teilnehmer dürfen sich in jedem Fall auf eine kleine Überraschung freuen.

Dieses Schuljahr findet der Wettbewerb
am Do, 16. März 2017 statt.

Die Anmeldung erfolgt etwa einen Monat zuvor über die Schule.

Nähere Informationen unter: www.mathe-kaenguru.de